Ruuts – Die Familienbox

Meine Abschlussarbeit – Mein Herzensprojekt. Im Rahmen der Abschlussarbeit meines Kommunikationsdesignstudiums, habe ich die Familienbox entwickelt, gestaltet und produziert. Sie ist die erste Box, die Familien ihre eigene Identität vor Augen führt, hilft das Lebenswerk zu ehren, zu erhalten und das Andenken zu bewahren. In Ihr finden all die Geschichten und das Erlebte, das was uns zu dem macht, was wir sind,  der einzelnen Familienmitglieder ihren Platz. Die Box kann so individuell, wie die Familien eben sind, auf der Website konfiguriert werden. Eine günstigere Standartvariante soll es direkt vor Ort in Buchläden und Geschenkeshops zu kaufen geben. Mit der Familienbox werden alle Zutaten für eine sehr persönliche Art des Zusammentreffens geliefert. Neben der Box und dessen Packaging habe ich alle Produkte in ihr liebevoll gestaltet und entwickelt. Zu jeder Box erhalten die Familien Zugriff auf die Ruuts-App. Hier lässt sich das Familienleben verwalten, die Gedankenbände verarbeiten und Ahnenforschung betreiben. Die Ruuts-Community bietet die Möglichkeit sich mit anderen Menschen über Erlebtes auszutauschen, verloren geglaubte Freund und Verwandte wiederzufinden und gemeinsam einschneidende Situationen zu verarbeiten und weiterzutragen.

 
Durch Plakate, Werbefilme und Flyer wird die Kundenkommunikation garantiert.

Konzeption | Produktentwicklung | Packaging | Editorial | Interface Design | Corporate Design

Ruuts – Die Familienbox

Meine Abschlussarbeit – Mein Herzensprojekt. Im Rahmen der Abschlussarbeit meines Kommunikationsdesignstudiums, habe ich die Familienbox entwickelt, gestaltet und produziert. Sie ist die erste Box, die Familien ihre eigene Identität vor Augen führt, hilft das Lebenswerk zu ehren, zu erhalten und das Andenken zu bewahren. In Ihr finden all die Geschichten und das Erlebte, das was uns zu dem macht, was wir sind,  der einzelnen Familienmitglieder ihren Platz. Die Box kann so individuell, wie die Familien eben sind, auf der Website konfiguriert werden. Eine günstigere Standartvariante soll es direkt vor Ort in Buchläden und Geschenkeshops zu kaufen geben. Mit der Familienbox werden alle Zutaten für eine sehr persönliche Art des Zusammentreffens geliefert. Neben der Box und dessen Packaging habe ich alle Produkte in ihr liebevoll gestaltet und entwickelt. Zu jeder Box erhalten die Familien Zugriff auf die Ruuts-App. Hier lässt sich das Familienleben verwalten, die Gedankenbände verarbeiten und Ahnenforschung betreiben. Die Ruuts-Community bietet die Möglichkeit sich mit anderen Menschen über Erlebtes auszutauschen, verloren geglaubte Freund und Verwandte wiederzufinden und gemeinsam einschneidende Situationen zu verarbeiten und weiterzutragen.

 
Durch Plakate, Werbefilme und Flyer wird die Kundenkommunikation garantiert.

Konzeption | Produktentwicklung | Packaging | Editorial | Interface Design | Corporate Design

Die Produktwelt

Hier folgt in Kürze das ganze Projekt

Dies ist eine studentische Arbeit.

© 2019 Lena Aßmann